LJ Bogen

Folge uns!

Folge uns auf Facebook oder Instagram & bleib auf dem Laufenden!

>> Facebook

>> Instagram

Statements

  • Seit 2012 hat auch Schleißheim eine Ortsgruppe der Landjugend, bei welcher ich seit Anfang an dabei bin. Da ich gerne mit anderen Menschen zusammen arbeite & so gemeinsam etwas erreiche, habe ich mich auch dazu überreden lassen, im Vorstand mitzuwirken. Seit nun knapp 3 Jahren bin ich ein Teil unseres Vorstands, bei welchem wir stets bemüht sind die Gemeinschaft & den Zusammenhalt über mehrere Altersklassen hinweg zu stärken, jungen Mitgliedern Teamarbeit näher zu bringen und  selbstverständlich auch kräftig im Ortsgeschehen mitzumischen. Besonders nach unserem jährlichen Trachtenball merke ich, wie sehr das gemeinsame Erreichen & positive Erschaffen gewisser Dinge den Teamgeist einer Gruppe stärken kann. Bis jetzt habe ich es auf keinen Fall bereut, der Landjugend beigetreten zu sein - ganz im Gegenteil, ich bin stolz, ein Teil dieser Gruppe zu sein!

    Sabina Fürlinger
  • Mit Landjugend verbinde ich Brauchtum, Freunde und gemeinsam in der Freizeit Spaß zu haben. Ich war 6 Jahre im Vorstand der LJ Neukirchen bei Lambach und davon 2 Jahre Leiterin. Besonders toll ist der Zusammenhalt während unseres Festes „Let´s Fetz Party“. Es ist eine Freude zu sehen, wie so viele Jugendliche mit Begeisterung ein Fest organisieren und aufbauen. Ich habe auch sehr gerne bei den Bezirksbewerben mitgemacht - speziell bei Agrar- und Genussolympiade und bei den Kochwettbewerben. Für mich hat Brauchtum und Tradition auch einen sehr großen Stellenwert bei der Landjugend, wie zum Beispiel Maibaum aufstellen, Sonnwendfeuer und Erntekrone binden.

    Katharina Machart
  • Für mich war schon immer von klein auf klar, dass ich einmal der Landjugend beitreten werde. So wie es der Zufall will, bin nach zwei Jahren in den Vorstand aufgenommen worden, indem ich auch noch länger aktiv mitwirken möchte. Besonders das Pflügen bereitet mir sehr große Freude. Da man sich mit anderen Teilnehmern messen kann und dabei immer das letzte ,,Spitzerl‘‘ herauszuholen muss. Ganz egal welche Aktivitäten übers Jahr verstreut sind, der Spaß kommt sicher nie zu kurz.

    Sebastian Deixler

POWERED BY:
ISO certified LJ Balken
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.